McDonald´s Gerichte, auf die Sie lieber verzichten sollten

die drei musketiere Allgemein

In unserem Ranking sehen Sie, welche Produkte Sie bei McDonalds am besten nicht bestellen sollen:

4.Triple Cheeseburger

Der Triple Cheeseburger ist ein  Fastfood-Klassiker. Er enthält drei mal mehr Rindfleisch als ein normaler Cheeseburger. Doch auch dieser Burger zählt zu den McDonalds-Produkten, auf die Sie besser verzichten sollten. Denn die Werte an Kalorien, Fett und Zucker sind auch hier relativ hoch.

  • 592 Kalorien
  • 8,5 Gramm Zucker
  • 34 Gramm Fett

Triple Cheeseburger | McDonald's CH

 

3. Big Tasty Bacon

Der Big Tasty ist sehr beleibt bei der Fast Food Community. Dafür sorgen viel Fleisch, Bacon, Käse und die typische Soße. Mit 810 Kalorien pro Portion kommt der Big Tasty Bacon auf den dritten Platz. Bemerkenswert ist dabei vor allem auch die relativ hohe Menge an Zucker im Burger.

  • 810 Kalorien
  • 10 Gramm Zucker
  • 53 Gramm Fett

Big Tasty Bacon vs. Double Steakhouse - Fastfood-Duelle - Fastfood-Forum

 

2. 20 Chicken McNuggets

Auf dem zweiten Platz ist die Box mit 20 Chicken McNuggets. Sie enthält 894 Kalorien. Auch was die Bestandteile Fett und Zucker angeht, sind die Nuggets nicht viel gesünder als die Chicken-Box.

  • 894 Kalorien
  • 1,4 Gramm Zucker
  • 47 Gramm Fett

20 Chicken McNuggets für 4,99€ - mit App-Coupon bei McDonald's

 

1.Chicken-Box

Die beliebte Chicken-Box ist bei McDonald´s auf Platz eins der Kalorienbomben. Der Inhalt: 12 Chicken McNuggets, sechs Chicken Wings, drei Soßen. Auf dieses Produkt sollten Leute also verzichten, die auf eine gute Figur achten oder sie teilen sich eine Portion – diese sollte auch für zwei Personen ausreichend sein. Den diese Chicken-Box enthält 1091 Kalorien.

  • 1091 Kalorien
  • 1,6 Gramm Zucker
  • 62 Gramm Fett

Produkte | McDonalds Gelsenkirchen