Welche Produkte sind die gesündere Alternative bei McDonalds?

die drei musketiere Allgemein

Wenn Sie nicht so viel Kalorien zu sich nehmen wollen, dann verzichten Sie auf die fünf  genannten Produkte. Doch was können Sie stattdessen bestellen? Die folgenden Produkte sind dabei nicht weniger lecker. Bei den Chicken McNuggets macht vor allem die Menge den Unterschied aus.

3. Cheeseburger

Im Vergleich zum Triple Cheeseburger ist der normale Cheeseburger schon fast gesund: Er hat nämlich „nur“ 304 Kalorien. Sollten Sie also Lust auf Burger bekommen, greifen Sie am besten zu diesem Klassiker.

  • 304 Kalorien
  • 7,3 Gramm Zucker
  • 13 Gramm Fett

2. 6 Chicken McNuggets

Während 20 Nuggets mit 894 Kalorien zu den ungesundesten Produkten auf der McDonalds-Speisekarte zählen und für eine Person normalerweise zu viel sind, hat die kleinere Sechser-Box nur 268 Kalorien. Überlegen Sie also vor dem Bestellen, wie viel Hunger Sie wirklich haben. Die typische Süßsauer-Soße schlagen nochmal 50 Kalorien extra zu Buche.

  • 268 Kalorien
  • 0,4 Gramm Zucker
  • 14 Gramm Fett

1. Hamburger

Ja, der klassische Hamburger zählt bei McDonalds mit 254 Kalorien zu den kalorienärmsten Produkten im Sortiment. Der Hamburger ist somit für alle eine gute Wahl, die auf eine gesunde Ernährung achten und dennoch nicht komplett auf Fastfood verzichten wollen.